B-Mannschaft Resultate

Oberländercup Aeschi b. Spiez / 16.10.21

Am Samstag 16.10.2021 reiste eine gemischte B & C Mannschaft ins Oberland.
Bei hervorragendem Wetter konnte der Cup dieses Jahr durchgeführt werden. 

Die 5 Medaillengewinner:
Schmocker Hansueli, 108 Pkt.
Allemann Philipp, 98 Pkt.
Christen Peter, 93 Pkt.
Schneider Martin, 92 Pkt.
Elsässer Christoph, 83 Pkt.

Spielliste - Ansehen!

Jubiläum 100 Jahre HG Rohrbachgraben / 03.10.21

Spielliste - Ansehen!

Eichhof-Mooscup in Aeschi vs Aeschi / 21.08.21

Am Samstag 21.08.2021 durfte die HGGZ B Mannschaft nach Aeschi an den Eichhof-Mooscup gehen.
Dieses Jahr war Aeschi A der Gegner. Dieser zeigte beim Schlagen eine solide Leistung.
Die HGGZ B konnte dem nicht entgegenhalten und erreichte ein eher bescheidenes Resultat.
Auch im Ries musste man zwei mal ein Nummero schreiben lassen.
Als Mannschaft erreichte man den dritten Platz und als Einzelschläger
durften Viktor Schüpbach und Francois Richard eine Medaille abholen.

Siegertrio der Mannschaft
Schüpbach Viktor, 60 Pkt.
Richard Francois, 56 Pkt.
Grundbacher Cyril, 52 Pkt.

Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 7. Runde vs Unterfritt-bach-Emmenmatt / 15.08.21

Das letzte Meisterschaftsspiel 2021 bestritt die HGGZ B gegen Unterfrittenbach-Emmenmatt.
Bei sehr warmen und sonnigem Wetter gings zuerst ins Ries.
Leider ging schon der zweite Streich unabgetan zu Boden.
Danach konnte jeder Nouss abgetan werden. Am Bock konnte man nicht die beste
Leistung abrufen. Im zweiten Umgang konnte das Ries sauber gehalten werden.
Am Bock konnten zum Teil bessere Streiche geschrieben werden. Dies genügte jedoch nicht.

Schlussresultat. HGGZ B 1 Nr. 899 Pkt. - Unterfrittenbach-Emmenmatt A 0 Nr. 983 Pkt.

Siegertrio:

Schmocker Hansueli 82 Pkt.
Grundbacher Cyril 66 Pkt.
Käser Daniel 65 Pkt.


Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 5. Runde gegen Stalden-Dorf / 11.07.21

Die 5 Runde bestritt die HGGZ B gegen die HG Stalden-Dorf. Es war von Anfang an klar,
dass der Gegner stark ist und es nicht einfach werden würde. Mit einer soliden Schlagleistung
zeigte Stalden- Dorf sein Potenzial. Die HGGZ kassierte in diesem Umgang leider 4 Nummero.
Mit sehr bescheidenen Schlagresultaten ging die HGGZ für den 2 Umgang wieder ins Ries.
Dieser konnte dieses Mal sauber gehalten werden. Mit 265 Punkten mehr und 0 Nummero
gewann der Gegner souverän das heutige Spiel.
 
Schlussresultat. HGGZ B 4 Nr. 799 Pkt. - Stalden-Dorf A 0 Nr. 1064 Pkt.
 
Siegertrio:
Neukomm Beat 60 Pkt.
Schmocker Hansueli 60 Pkt.
Kummer Patrick 58 Pkt.
 
Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 4. Runde gegen Messen / 04.07.2021

Die HGGZ B empfing heute Messen zu Gast. Der erste Umgang brachte einige
Fehlstreiche mit sich. Messen konnte einen Vorsprung von 63 Punkte aufbauen.
Leider kassierte die HGGZ B ein Nummero. Im zweiten Umgang ging es ähnlich weiter.
Zwar war die Schlagleistung etwas besser, jedoch konnte der Gegner nebst einem weiteren Nummero,
den Punktevorsprung noch erhöhen.
 
Schlussresultat. HGGZ B 2 Nr. 770 Pkt. - Messen 0 Nr. 865 Pkt.
 
Siegertrio:
Schmocker Hansueli 69 Pkt.
Richard Francois 64 Pkt.
Christen Peter 61 Pkt.


Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 6. Runde gegen Büren z.Hof A / 27.06.2021

Die HGGZ B empfing am Sonntag die HG Büren zum Hof A. Bei schönem Wetter
und guten Bedingungen, blieben beide Teams im Ries sauber.
Jedoch zeigten sie keine besonders gute Leistung am Bock. Büren lag mit 16 Pkt. vor.
Im zweiten Umgang konnten ebenfalls beide Mannschaften alle Hornusse abtun.
In den Schlagpunkte konnte der Vorsprung reduziert werden, allerdings reichte dies
nicht ganz und Büren zum Hof gewann das Spiel mit 6 Schlagpunkten mehr.
 
Schlussresultat. HGGZ B 0 Nr. 974 Pkt. - Büren zum Hof 0 Nr. 980 Pkt.
 
Siegertrio:
Schmocker Hansueli 76 Pkt.
Schneider Martin 71 Pkt.
Spahr Martin 70 Pkt.


Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 3. Runde gegen Rüedisbach / 20.06.2021

Am Sonntag 20.06 war die B- Mannschaft zu Gast bei Rüedisbach.
Diese durfte das erste mal wieder 18 vs. 18 spielen. Mit mässig bis starker Bise zeigte
der Gegner eine starke Leistung am Bock. Nach dem ersten Durchgang blieben beide
Mannschaften sauber doch Rüedisbach schlug 40 Punkte mehr am Bock.
Die HGGZ- B konnte im Ries erneut sauber bleiben, was der Gegner leider nicht behaupten
konnte und 1 Nouss fallen liess.
Allerdings konnte Rüedisbach den Punktevorsprung nochmals erhöhen.
Die HGGZ freute sich über den Sieg und vier Rangpunkte.
 
Schlussresultat. HGGZ B 0 Nr. 1022 Pkt. - Rüedisbach 1 Nr. 1084 Pkt.
 
Siegertrio:
Schmocker Hansueli 84 Pkt.
Schneider Martin 75 Pkt.
Elsässer Christoph 73 Pkt.


Spielliste - Ansehen!

Stärkenklassenmeisterschaft 3Stkl. 1 Gr. 2. Runde gegen Wattenwil A / 05.06.2021

Am Samstag 05.06 war die B- Mannschaft bei Wattenwil zu Gast. Aufgrund des starken Regens
wurde entschieden das Spiel um eine halbe Stunde zu verschieben. Den ersten Rangpunkt konnte
sich die HGGZ sichern. Bei der 2. Gruppe lag es 2-2 in den Nummero doch der Gegner
schlug 27 Punkte mehr und holte so den 2. Rangpunkt.
Die letzte Gruppe kam sauber vom Ries zurück. Leider konnte wegen erneutem Regen
erst 30 min. später geschlagen werden. Wattenwil kassierte 2 Nr. und verlor somit
den dritten Rangpunkt.

Schlussresultat. HGGZ B 5 Nr. 912 Pkt. - Wattenwil A 8 Nr. 832 Pkt.

Siegertrio:
Schneider Martin 68 Pkt.
Elsässer Christoph 67 Pkt.
Richard Francois 61 Pkt.



Spielliste - Ansehen!


Stärkenklassenmeisterschaft 3Stkl. 1 Gr. 1 Runde gegen Recherswil-Kriegstetten B / 16.05.2021

Endlich war es soweit! Die HGGZ B konnte die erste Runde in der Stärkenklassenmeisterschaft
zusammen mit Recherswil- Kriegstetten B bestreiten. Die erste Gruppe konnte das Gruppenspiel
für sich entscheiden mit 3 zu 5 Nr. Die Verhältnisse waren nicht optimal. Der Regen hat uns den
ganzen Tag mehr oder weniger begleitet. Auch die 2 Gruppe konnte das Gruppenspiel für sich
entscheiden und den 2. Rangpunkt erkämpfen.
Im letzten Gruppenspiel legte der Regen noch einmal zu. Trotzdem kämpften die letzte Gruppe
um den Sieg. Mit jeweils 2 Nr. aber 41 Pkt. mehr als der Gast, konnte das Spiel vollends für uns
entschieden werden. Trotz Wetter und einer nicht gewohnten Spielart, war die Stimmung
sehr gut und freudig.   Endlich wieder Spielen!
 
Resultat: HG Gerlafingen-Zielebach B 5 Nr. 881 Pkt  / Recherswil-Kriegstetten B 10 Nr. 835 Pkt.
 
Die 3 Topresultate:
Richard Francois, 66 Pkt.
Elsässer Christoph, 66 Pkt.
Christen Stefan, 65 Pkt.

Spielliste -- Ansehen!