Fördergruppe


Die HG Gerlafingen-Zielebach investiert sehr viele Ressourcen für den Nachwuchs und somit für die Zukunft des Vereins.

Um die fortgeschrittenen Nachwuchshornusser und vor allem die Junioren weiter Auszubilden und zu
Begleiten wurde in 2018 eine Fördergruppe ins Leben gerufen.

Das Ziel dieser Fördergruppe besteht darin, die jungen Hornusser an ein Optimum ihrer Möglichkeiten heranzuführen.

Die vielen positiven Rückmeldungen und die aussergewöhnlichen Erfolge welche in 2018 erreicht
wurden, haben die HGGZ dazu bewogen, die Fördergruppe als festen Bestandteil ins Jahresprogramm 2019 aufzunehmen.

Die Schwerpunkte im Fördertraining liegen auf der Technik, Materialwahl und Konstanz im Abschlagen.

Im Ries liegt ein grosses Augenmerk auf der Verbesserung der Abtun-Qualitäten. Arbeiten wie
Stechen, Unterlegen und "sicheres Abtun" werden gepuscht.
Das Abtun und das Schlagen werden gleichermassen gefördert.


Hier siehst Du die Vorteile von unserer Fördergruppe:

  • Top Infrastruktur (2 Spielfelder und 4 Bockstände zum trainieren)
  • Maximale Leistungsentwicklung durch spezifische Fördergruppe-Trainings
  • Testmaterial (Stecken und Träf)
  • Motiviertes Trainerteam mit langjähriger NLA-Erfahrung
  • Innovatives Konzept

Du bist zwischen 16 und 20 Jahren alt?
Du willst, dass es vorwärts geht?
Du willst das Maximum aus Dir herausholen?
Du willst NLA Hornussen?

Dann melde Dich für ein Probetraining -  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!